Viel Lärm um nichts

Berlin, Germany

Kino Krokodil

22:30
€ 6

Eine Liebesgeschichte

Harmony, Melody und Noise gehen in den Klub. Dort treffen sie auf Holmer Gislason, den jede von den Dreien ganz für sich gewinnen will. Das Resultat ist ein Spiel, bei dem es – wie schon bei Shakespeare – vor allem um Schein und Sein geht. Was wäre eine harmonische Melodie schon ohne die Anerkennung, dass das Rauschen der Welt ein wichtiger Bestandteil von allem ist. Für wen sich Holmer Gislason wohl letztlich entscheiden wird?
Besetzung: Marten Mühlenstein, Ulrich Miller, Holmer Gislason.

klub millermühlenstein ist eine 14-tägige Reihe, die jeden zweiten Sonntag nach der letzten Vorstellung im Kino Krokodil stattfindet.

Die Macher des Klubs, Marten Mühlenstein und Ulrich Miller, zugleich Gastgeber und Akteure, versprechen „den Soundtrack zum Film unseres Lebens allen, die bereit sind, es etwa zwei Stunden mit uns zu teilen“.

Zusammen mit den eingeladenen Gästen werden vor allem die Möglichkeiten und Grenzen der Live-Improvisation ausgelotet; die Liste der gegenwärtig geplanten Themen, Motti und Herangehensweisen umfasst dabei u.a. zeitgenössischer Tanz, Musik & Essen, Weltmusik mit japanisch-afrikanischen Wurzeln, Pioniere der Elektro-Akustik und Live-Streaming.

„Wir schaffen eine Atmosphäre, die mitreißend und gemütlich zugleich ist, Musik, von der wir hoffen, dass sie als überraschend ungewöhnlich empfunden wird, ein Stück Heimat im Außerweltlichen“.

Venue Details

Greifenhagener Str. 32
Berlin 10437
Germany